Home Leistungen Bildgalerie Kontakt Impressum

Druckprüfung

Die sorgfältige Dichtheitsüberprüfung einer Abwasserleitung ist ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz. Über spezielle Druckprüfverfahren können wir Undichtigkeiten nachweisen, die selbst für eine optische Überprüfung nicht sichtbar sind. Zur Beurteillung einer Rohrleitung hinsichtlich Dichtheit, ist häufig bereits eine optische Kamera-Untersuchung ausreichend, da mittels dieser Technologie Undichtigkeiten wie beispielsweise Risse, Rohrbrüche, Rohrverbindungsmängel ( Muffenversätze) oder Wurzeleinwüchse bereits augenscheinlich gut erkannt werden. Die nach DIN EN 1610 durchgeführten Prüfarten, mit den Medien Wasser oder Luft, führen schnell zu einem verwertbaren Ergebnis. Die Messergebnisse werden vor Ort ausgewertet, protokolliert und als Nachweis zur weiteren Vorlage (eventuell bei einer Behörde) bescheinigt. Weitere Prüfverfahren gem. ATV M143T6, ATV DVWK A 139 und nach kundenspezifischen Vorgaben sind möglich. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, kontaktieren Sie uns: Kontakt
Schneider- Kanalsanierung- Technik